Groß war die Freude bei unserem Kameraden Holger und seiner Steffi, als sie das Alte Rathaus in Ditzingen/Schöckingen verließen: Das THW und die Handballerinnen des TSV Ditzingen standen bereit, um dem frisch vermählten Paar zu gratulieren.

Auf die Beiden wartete auch gleich die erste Herausforderung: Es galt, einen massiven Baumstamm zu vernageln. Gerade Nägel bedeuten glückliche Ehejahre, krumme Nägel bringen Pech. Zum Glück versenkten Holger und Steffi (fast) alle Nägel mit Bravour. Wie sie anschließend erfuhren, war im Stamm auch das Geschenk des Ortsverbandes Stuttgart eingelassen – die Herausforderung ist für die Beiden also noch nicht vorüber. Damit sie trotz der zu erwartenden Strapazen bei Kräften bleiben, gab es auch gleich eine Kiste mit Konserven. Ohne Etiketten, wohlgemerkt, ein bisschen Spannung muss sein.

Wir wünschen Steffi und Holger von Herzen eine glückliche und spannende gemeinsame Zukunft!

 

  • IMG_6911
  • IMG_6924
  • IMG_6928
  • IMG_6930
  • IMG_6937
  • IMG_6940
  • IMG_6947