Von Freitag bis Sonntag hat in Schefflenz (Neckar-Odenwald-Kreis) eine landesweite Ausbildung der Fachgruppen Elektroversorgung und Infrastruktur stattgefunden. Mit dabei waren auch die beiden Fachgruppen aus dem OV Stuttgart mit insgesamt 13 Helfern, vier Fahrzeugen und der 175-kVA-Netzersatzanlage.

Bei strahlendem Sonnenschein hatten die Gruppen diverse Einsatzaufträge abzuarbeiten: die Einspeisung von Notstrom in Feuerwehrmagazine, Wasserwerke und Firmen, die Stromversorgung für eine DRK-Einsatzübung sowie Hausinstallationen und Erdkabelverbindungen. „Der Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit den anderen Fachgruppen war hervorragend“, berichtete Oliver Gollmer, der Gruppenführer unserer Fachgruppe Elektroversorgung.

  • EI-Ausbildung_05.2016_01
  • EI-Ausbildung_05.2016_02
  • EI-Ausbildung_05.2016_03
  • EI-Ausbildung_05.2016_04
  • EI-Ausbildung_05.2016_05