Heute haben Polizei und Zoll an der Rastanlage Sindelfinger Wald Lkw und Fernbusse kontrolliert. Zur Unterstützung waren vier Kräfte des THW-Ortsverbandes Stuttgart und drei des OV Böblingen eingesetzt.

Ihr Auftrag: die Verpflegung der Beamten, das Errichten eines Aufenthaltszelts für die Einsatzkräfte sowie eines Durchsuchungszelts und die THV-Bereitschaft (Technische Hilfe auf Verkehrswegen) mit einem Fahrzeug. Der Einsatz dauerte von 8.00 bis 16.00 Uhr.